WLAN in öffentlichen Verkehrsmitteln – Freiburg geht mit der VAG voran

Nicht zu übersehen: Das WLAN-Symbol an den vier Test-Gelenkbussen, die mit Router an Bord durch Freiburg fahren. Foto: Thomas Kunz

Mit WLAN in vier Gelenkbussen startet die Freiburger Verkehrs-AG (VAG) in die „Zukunft“.

Dieser Pilot soll der Startschuss für die Digitalisierung aller 65 Busse und 72 Straßenbahnen der VAG sein. Die Maßnahme soll bis Ende 2019 abgeschlossen sein

400 MB hat jeder Gast pro Tag zum Surfen frei. Eine Anmeldung pro Tag soll pro Endgerät reichen.

Auf jeden Fall ein Schritt in die richtige Richtung!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*