• Kreisverkehr
    Gemeinderat,  Zeitung

    Neues aus den Nachbargemeinden: Heute Neuenburg

    In Neuenburg werden drei Kreisverkehre an der Anschlussstelle zur A5 gebaut Die Anschlussstelle Müllheim/Neuenburg ist seit langem überlastet. Zu Stoßzeiten gibt es Rückstau bis auf die A5. Ab Montag werden deshalb drei Kreisverkehre gebaut und eine Autobahnbrücke saniert. Am Montag geht’s los: Die Autobahn-Anschlussstelle Müllheim/Neuenburg und die Kreuzung am Wuhrloch werden umgebaut. Insgesamt drei Kreisverkehre entstehen dort. In der Sitzung des Neuenburger Gemeinderats am Montagabend hat Projektleiter Udo Gütle vom Regierungspräsidium Freiburg den umfangreichen Ablauf des Umbaus erklärt. Die Anschlussstelle Müllheim/Neuenburg ist seit langem überlastet. Sowohl aus Richtung Basel, als auch Karlsruhe kommend, müssen Autofahrer von der Autobahn 5 auf die Bundesstraße 378 einbiegen. Diese ist vorfahrtsberechtigt und dazu noch…

  • Gemeinderat,  Zeitung

    Gemeinderat geht neue Wege

    Neuenburger Gemeinderat beschließt neues Nahmobilitätskonzept Die Stadt Neuenburg möchte den Fuß- und Radverkehr weiter stärken und hat dazu ein Nahmobilitätskonzept erstellen lassen. Diesem stimmte der Gemeinderat nun einstimmig zu. Es geht darum, die Mobilität auf kurzen Wegen mehr in den Vordergrund zu rücken. Man möchte es den Menschen mit einer entsprechenden Infrastruktur ermöglichen, sich zu Fuß oder mit dem Fahrrad gerne und sicher in der Stadt zu bewegen. Der öffentliche Raum soll belebt, Lärm und Schadstoffe sollen reduziert werden. Auch die Verknüpfung zu anderen Verkehrsmitteln wie Bus und Bahn spielt dabei eine Rolle. Im November 2018 fand eine entsprechende Bestandsaufnahme statt, sowohl im Kernort als auch in den Ortsteilen, wie…