• Bundesregierung
    Bund

    Was tut die Bundesregierung für den Wohnungsmarkt?

    Die Bundesregierung hat für den Wohnungsmarkt große Ziele: Mit der Wohnraumoffensive will sie in dieser Legislaturperiode zusammen mit Ländern und Kommunen 1,5 Millionen Wohnungen schaffen. Denn die Nachfrage nach Wohnraum ist besonders in den großen Städten höher als das Angebot. Dort ist Wohnraum zu einer relevanten sozialen Frage geworden. Es geht hier also um mehr Wohnungsbau und bezahlbare Mieten, während in anderen Regionen Leerstände bei rückläufigen Preisen zu verzeichnen sind. Ein Überblick. Die Ausgangslage – und die Ziele der Bundesregierung Das haben wir bisher erreicht: …für mehr Wohnungsbau …für bezahlbare Mieten Und das werden wir als nächstes tun …für mehr Wohnungsbau …für bezahlbare Mieten Die Ausgangslage – und die Ziele…