• Gemeinderat
    Gemeinderat

    Beschlüsse aus der Gemeinderatssitzung am 18.05.2020

    1. Bekanntgabe der Beschlüsse der letzten nichtöffentlichen Sitzung am 16. März 2020 Der Gemeinderat hat in der nichtöffentlichen Sitzung vom 16. März 2020 die Einstellung einer Mitarbeiterin für die Gemeindekasse beschlossen. Zudem wurde die Rückabwicklung eines Kaufvertrages für einen Bauplatz im Baugebiet „Hinterm Hof II“ und der Verkauf dieses Bauplatzes an einen neuen Interessenten beschlossen. 2. Beratung und Beschlussfassung über den Abschluss eines neuen Stromkonzessionsvertrages Der bisherige Stromkonzessionsvertrag mit den Kraftübertragungswerken Rheinfelden AG (Rechtsnachfolgerin ist die ED Netze GmbH) endete zum 31. Dez. 2018. Innerhalb der dort gesetzten Frist sind bei der Gemeinde Bad Bellingen mehrere Interessenbekundungen am Neuabschluss eines Stromkonzessionsvertrages eingegangen. Die Gemeinde Bad Bellingen hat die Rechtsanwälte Gersemann…

  • AmBären
    Gemeinderat,  Zeitung

    Ein maßgeschneiderter Bebauungsplan

    Gemeinderat Auggen reagiert auf Ansiedlungswunsch eines Unternehmers und beschließt Aufstellung des Bebauungsplans Am Bären. Auf offene Ohren ist jetzt der Wunsch eines Auggener Unternehmers gestoßen, sich in Auggen anzusiedeln, wo er im Gewerbegebiet Brauetsmatten bisher schon zur Miete ein eigenes Büro betreibt. Ermöglicht werden soll der anvisierte Neubau nun am südwestlichen Ortseingang, in unmittelbarer Nachbarschaft des Hotels Bären, durch die Aufstellung eines entsprechenden Bebauungsplans. Einstimmig beschloss der Auggener Gemeinderat denn auch die Aufstellung sowie einen Vorentwurf des Bebauungsplans Am Bären durch das Stadtplanungsbüro FSP sowie die im Baugesetz vorgesehene Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit. Da in den Auggener Gewerbegebieten keine freien Grundstücke mehr zur Verfügung stehen, war der Unternehmer, aktiv im…