• AmBären
    Gemeinderat,  Zeitung

    Ein maßgeschneiderter Bebauungsplan

    Gemeinderat Auggen reagiert auf Ansiedlungswunsch eines Unternehmers und beschließt Aufstellung des Bebauungsplans Am Bären. Auf offene Ohren ist jetzt der Wunsch eines Auggener Unternehmers gestoßen, sich in Auggen anzusiedeln, wo er im Gewerbegebiet Brauetsmatten bisher schon zur Miete ein eigenes Büro betreibt. Ermöglicht werden soll der anvisierte Neubau nun am südwestlichen Ortseingang, in unmittelbarer Nachbarschaft des Hotels Bären, durch die Aufstellung eines entsprechenden Bebauungsplans. Einstimmig beschloss der Auggener Gemeinderat denn auch die Aufstellung sowie einen Vorentwurf des Bebauungsplans Am Bären durch das Stadtplanungsbüro FSP sowie die im Baugesetz vorgesehene Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit. Da in den Auggener Gewerbegebieten keine freien Grundstücke mehr zur Verfügung stehen, war der Unternehmer, aktiv im…