Egringen-Funkmast
Zeitung

Neues aus den Nachbargemeinden – heute Efringen-Kirchen

Der Ortschaftsrat Egringen hat sich gegen einen neuen Mobilfunkmast der Telekom im Ortskern ausgesprochen.

Darf das Ortsbild dem Fortschritt im Wege stehen?

Hauptargument gegen den neuen Funkmast ist dass ein solcher Mast in der geplanten Höhe (insgesamt 21m; auf dem Schlauchturm nochmal ein 11m Mast) nicht in das Ortsbild passen würde.

Ich persönlich bin der Meinung, dass gerade so etwas essenzielles wie besserer Mobilfunk nicht verhindert werden darf.

Bad Bellingen geht, wie berichtet, den richtigen Weg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.